Der Hochzeitstag

Vor 15 Jahren war das Wetter bitterkalt, aber sehr schön. Den ganzen Tag lang strahlte die Sonne, mit Höchsttemperaturen um -17'C. Es gab viel Schnee. Wir hatten keinen grossen Feier, nur wir, die Eltern von beiden Seiten und der Bruder meines Mannes waren dabei. Wir waren schön essen und dann hatten wir noch so viel Zeit, dass wir zur Familiengruppe der Gemeinde gehen konnten. Es fand bei einer jungen Familie zu Hause statt und keiner rechnete mit uns. Als wir hinter der Tür standen, schreite die Frau: 2Warum seid ihr hier, warum heiratet ihr nicht?" Na ja, damit waren wir schon fertig, wir sahen aber noch immer gut aus. Am Abend sind wir auf Hochzeitsreise gefahren. Es ging nach Hamburg, denn dorthin gab es die billigsten Flugtickets. :)  Wir übernachteten in einem kleinen, billigen, aber ziemlich netten Hotel am Rande von St Pauli und liefen immer zu Fuss herum. Nach Altona, in die Innenstadt, an die Alster...

Heute gab es in Estland Schneesturm. So schlimm, dass es überall gewarnt wurde: "Geht doch nicht raus auf die Strassen!" Es war schon ziemlich glatt und die Windböen waren unangenehm, wir sind aber heil am Morgen in die Stadt gekommen. Die Kinder mussten ja in die Schule und zum Training, Der Mann und ich zur Arbeit. Am frühen Abend, als wir alle mit unseren Pflichten fertig waren, sind wir dann essen gegangen. Nichts sehr Feines - sehr fein machen wir nicht -, aber da wir überhaupt selten aus essen, war es schon etwas Besonderes. Wir sassen in einem netten kleinen asiatischen Restaurant im grossen Einkaufszentrum, schauten zu, wie hinter dem Fenster Hockey gespielt wurde - denn in diesem Einkaufszentrum gibt es einen ganzjährig geöffneten Eisbahn - und fühlten uns gut. Keine Reise, kein Hotel, kein freier Tag. Einfach eine Stunde mit der Familie. Der Schneesturm war vorbei, zu Hause habe ich zuerst ein bisschen Schnee weggeräumt. Der Mann und die Kinder machten Feuer in allen Öfen - wir haben mehrere. Es wurde noch Hausaufgaben gemacht und "Wissen mach Ah!" geguckt.

Comments

Popular posts from this blog

WMDEGT

WMDEDGT

WMDEDGT